Der Irische Wolfshund im Rasseportrait

Wer auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied ist, mit dem man nicht nur viel Spaß haben kann, sondern auch kuscheln darf, sollte sich Informationen zum Irischen Wolfshund einholen.

Die gutmütige Rasse ist außerordentlich hochgewachsen und zählt damit zu den größten Hunden weltweit. Während er einst zur Jagd von Bären oder Wölfen eingesetzt wurde, hat sich der Irische Wolfshund in den letzten Jahrzehnten zu einem pflegeleichten Familienhund gemausert. Im Vergleich zu anderen Hunden weisen die Irish Wolfhounds eine deutlich geringere Lebensdauer auf, die für manch ein Herrchen oder Frauchen eine schlimme Eigenschaft sein mag.

Geschichte der Irischen Wolfshunde

Experten gehen davon aus, dass der Ursprung dieser Rasse im arabischen Raum liegt. Im antiken Ägypten wurden viele Überreste von windhundartigen Hunden gefunden. Das deutet darauf hin, dass es bereits zu dieser Zeit ähnliche Hunderassen gab. Laut Überlieferungen kamen diese Hunde mit den Kelten bis auf die britischen Inseln. Zu Zeiten der Antike sowie des Mittelalters war der Einsatz der Tiere für die Bären- oder Wolfsjagd bedeutend. Deshalb nahm die Bedeutung des Irish Wolfhounds zu. Die Haltung dieses Hundes war dem Adel vorbehalten, häufig wurden die Tiere an andere Königshäuser verschenkt – sie waren für die damalige Zeit wertvolle Geschenke.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Irischer Wolfshund Schultertasche Umhängetasche Tasche mit Hundemotiv und Namen... *
  • Hunderasse: Tasche Irischer Wolfshund
  • Perfekt als Geschenk für Hundebesitzer. Maße der Umhängetasche: 29 x 34 x 10 cm (B/H/T)
  • Ob beim Hundetraining, beim Hundesport, beim Hundespaziergang oder auf der Arbeit - dieser Canvas Messenger mit...

Nachdem die Feuerwaffe erfunden wurde, nahm die Bedeutung der Wolfshunde stetig ab. Die Zahl der lebenden Tiere sank, sodass im 17. Jahrhundert ein Ausfuhrverbot verhängt wurde. Dieses besagte, dass keine Wolfshunde mehr exportiert werden durften. Trotz dieser Maßnahme gingen die Zahlen weiter zurück, sodass die Rasse im 19. Jahrhundert fast ausgestorben war.

Der Grund, warum es die Irischen Wolfshunde überhaupt noch gibt, ist dem Schotten Graham zu verdanken. Er begann damit die noch lebenden Wolfshunde mit anderen Rassen wie beispielsweise Doggen, Deerhounds usw. zu kreuzen. Die daraus entstandenen Hundebabys waren deutlich kräftiger, und der Irische Wolfshund nahm an Größe zu. Nach einigen Jahren wurde die neue Rasse vom British Kennel Club anerkannt.

Die Größe des Irischen Wolfshundes

Diese Rasse zeichnet sich durch seine auffällige Größe aus. Die durchschnittliche Schulterhöhe beträgt in etwa 81 – 86 cm. Auch der weibliche Hund ist mit etwas über 70 cm viel größer als andere Rassen. Der größte Hund dieser Rasse hat eine Widerristhöhe von 106 cm. Die Körpergröße beeinflusst natürlich außerdem das Gewicht, das bei den weiblichen Tieren bei etwa 40 kg und beim Männchen bei knapp 55 kg liegt.

Das Erscheinungsbild

Auch wenn die Irischen Wolfshunde eine imposante Größe aufweisen, wirken sie nie schwerfällig. Das liegt daran, dass ihr Körperbau sehr schlank ist. Der Brustkorb ist dabei sehr tief und die Ohren außerordentlich klein. Das Farbspektrum des Hundes ist breit, d.h. dass je nach Tier verschiedene Farben möglich sind. Zu den zugelassenen Farben gehören: Weiß, Grau, Rehbraun, Rot, Gestromt, Schwarz.

Was sollten Sie als Halter vor dem Kauf beachten?

Das Problem dieser Rasse ist, dass Irische Wolfshunde Welpen häufig diverse Krankheitssymptome aufweisen. Demnach ist es bedeutend, dass vor dem Kauf darauf geachtet wird. Auch wenn dies ein großes Thema bei dieser Rasse ist, muss dies kein Grund sein, um kein Tier zu kaufen. Jeder interessierte Käufer sollte sich mit den Krankheiten der Zuchtlinie auseinandersetzen. Sinnvoll ist es, sich die Ahnentafel des Welpen zeigen zu lassen; sich auf die vermeintliche Gesundheit und den lebendigen Eindruck der Elterntiere in der  Zucht zu verlassen ist meist nicht genug.

Auf der Ahnentafel können Interessierte sofort erkennen, wie alt die Tanten, Großeltern usw. des Welpen geworden sind. Das gibt Aufschluss darüber, ob es Sinn ergibt, diesen Welpen zu kaufen oder nicht. Deshalb ist es notwendig, den Hund nicht einfach über das Internet am Irish Wolfhound Point zu bestellen und zu kaufen, sondern sich vor Ort ein Bild davon zu machen – das erspart einem hohe Ausgaben sowie den Kauf eines Tiers, das bereits nach wenigen Jahren stirbt. Die häufigsten Krankheiten, die bei dieser Rasse vorkommen, sind Krebs, Herzerkrankungen oder Magenprobleme (Verdrehung des Magens).

Ein weiterer Faktor, der vor dem Kauf beachtet werden sollte, ist die Bereitschaft zu täglich langen Spaziergängen. Anders als kleinere Rassen benötigt der Irische Wolfshund sehr viel Bewegung, d.h. dass täglich mindestens zwei Stunden an der frischen Luft verbracht werden sollten. Zudem ist es dienlich, wenn die Wohnung nicht zu klein ist, der Irische Wolfshund kann theoretisch im Garten sowie im Inneren des Hauses gehalten werden. Ein Garten, in dem er sich bewegen kann, ist jedoch ein großer Vorteil. Außerdem ist es ratsam, dass immer jemand um den Hund herum ist – der Irische Wolfshund mag es nämlich nicht alleine zu sein.

Wer sich viel mit dem Tier beschäftigen und es auch entsprechend erziehen möchte, ist mit dieser Rasse bestens bedient – ansonsten ist es besser, sich für einen anderen Hund zu entscheiden. Irische Wolfshund Welpen sollten gut erzogen werden, damit sie auf die Grundkommandos der Eltern und Kinder hören und beim Spazierengehen folgsam sind.

Die Ernährung des Irischen Wolfshundes

Wie jeder andere Hund sollte diese Rasse auch mit hochwertigem Futter versorgt werden. Bedeutende Zutaten, die auf jeden Fall vorkommen sollten sind:

  • Fleisch für die Proteine und die Fette
  • Kartoffeln
  • Reis
  • Gemüse
  • Kräuter

Das Futter sollte – wenn möglich – einen sehr niedrigen Getreideanteil aufweisen, sowie keine Zusatz- oder Konservierungsstoffe enthalten. Hundebesitzer können sich selbst entscheiden, ob sie lieber selbst kochen oder fertiges Futter kaufen. Die oben genannten Bestandteile dürfen jedoch Teil des täglichen Speiseplans sein.

AngebotBestseller Nr. 1
bosch HPC Adult mit Lamm & Reis | Hundetrockenfutter für ausgewachsene Hunde aller... *
  • Weizenfrei & Zuckerfrei (geeignet für sensible Hunde)
  • Immun-Komplex aus Mannanen und Glucanen zur Stabilisierung der Darmflora und Immunabwehr (Stärkung der...
  • Muschelextrakte zur Stärkung von Knorpeln, Gelenken & Knochen
AngebotBestseller Nr. 2
JOSERA SensiPlus (1 x 15 kg) | Hundefutter mit Ente für empfindliche Hunde | Super... *
  • KONTROLLIERTE und HOCHWERTIGE ZUTATEN – ohne den Zusatz von Weizen, Soja und Zucker sowie künstlichen Farb- und...
  • FÜR SENSIBLE FELLNASEN GEEIGNET – durch ausgewählte, gut verträgliche und bekömmliche Zutaten eignet sich...
  • BESONDERS LECKER – leckeres Entenfleisch macht JOSERA SensiPlus so schmackhaft, dass es von vielen Hundebesitzern...

Auch wenn diese Hunde deutlich mehr brauchen als ein kleiner Chihuahua, ist die Menge nicht so groß, wenn das Futter nährstoffreich ist. Das heißt, dass im Futter viele Nährstoffe enthalten sein sollten. Je nach dem Belastungsgrad, der Aktivität usw. benötigt jeder Hund eine andere Futterzusammensetzung.

Fazit

Wer sich für einen angenehmen, lieben und gutmütigen Familienhund entscheiden möchte, ist mit dem Irischen Wolfshund bestens bedient. Vor dem Kauf sollte man sich mit der Ahnentafel auseinandersetzen, ansonsten kann es sein, dass Sie sich für ein Tier entscheiden, das eine hohe Krankheitsanfälligkeit aufweist. Ähnlich wie bei anderen Hunden ist es wichtig, dass Sie die richtige Futterzusammensetzung wählen sowie dem Tier genügend Auslauf bieten – so hat das Tier das bestmögliche Leben. Aufgrund der Größe ist es gut, wenn der Vierbeiner die Möglichkeit hat, draußen im Garten zu verweilen.

AngebotBestseller Nr. 1
FONPOO Hundespielzeug, Hergestellt aus Natürlicher Baumwolle ungiftig und geruchlos... *
  • 🍗 Hundespielzeug Unzerstörbar: Harmloser und langlebiger Material, Die Spielzeuge sind aus Nylon und Baumwolle...
  • 🍗 Interaktives Hundespielzeug: Das Spielzeug-Set umfasst interaktive Spielzeug, quietschende Spielzeug,...
  • 🍗 Zahn Reinigung: das die Krankheit der Zähne verhindern kann. Während der Kauperiode der Tierchen, mit dem...
Bestseller Nr. 2
AWOOF Schnüffelteppich Hunde intelligenzspielzeug Schnüffelteppich Hund Waschbar... *
  • 🐾 Puzzletrainingsmatte - Diese Schnupfmatte ahmt die Nahrungssuche auf Gras und Feldern nach. Verstecken Sie die...
  • 🐾 Slow Feeding Mat - Verhindert Verdauungsprobleme und behebt schlechte Essgewohnheiten. Es regt den...
  • 🐾 Hohe Qualität und 100% ige Sicherheit - Verhindern Sie rote Nasen und Reibung durch...
AngebotBestseller Nr. 3
Trixie Spieltau Bunt Baumwolle 37cm 3273 *
  • Baumwollgemisch
  • Geeignet für die Gebissstärkung
  • Erhältlich in verschiedenen Größen
AngebotBestseller Nr. 4
Chuckit! CH170015 Ultra Ball Medium 1-er Pack *
  • Der Bestseller – extrem robust mit super Schwimm- und Sprungeigenschaften
  • Aus langlebigem Naturkautschuk, sehr stabil und mit hoher Sprungkraft
  • Schwimmfähig mit hohem Auftrieb
Bestseller Nr. 5
Iokheira Spielzeug für Hunde, Interaktives Hundespielzeug, stabiles Quietschende... *
  • 🐕Weiches Plüschmaterial:IOKHEIRA Hundespielzeug aus einem ultraweichen Plüschmaterial mit einer kuscheligen...
  • 🐕Lustiges Quietschen:Dieses quietschende Hundespielzeuge hat einen eingebauten Quietscher, der ein Geräusch...
  • 🐕Entlasten Sie die Emotionen: Das quietschende Plüschspielzeug für Hunde ist perfekt für ein Apportierspiel...

Letzte Aktualisierung am 7.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell