Panikgeschirr & Hundegeschirr – Top 3 im Check

Panikgeschirr & Hundegeschirr – Top 3 im Check

Sicherheit und Kontrolle sind beim Spaziergang mit dem Hund sehr wichtig. Halsband und Leine oder ein Geschirr gehören zur Grundausstattung jedes Hundehalters dazu. Doch was ist, wenn sich der Hund aus seinem Geschirr befreit oder vor Panik oder aus Angst ausbüxt? Es ist wichtig, dass besonders diese Hunde gut gesichert sind. Das bedeutet, dass eine spezielle Vorrichtung benötigt wird, die ein Ausbrechen verhindert. Ein normales Halsband oder Geschirr kann diese Sicherheit bei einigen Hunden nicht bieten. Gerade bei Hunden, die besonders panisch und schreckhaft sind, ist ein spezielles Hundegeschirr sehr wichtig.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen erklären, was ein Panikgeschirr Hund ist und welche Vorteile dieses bietet. Wir stellen Ihnen anschließend die drei besten Panikgeschirre in einem Kurzüberblick vor, damit Sie schnell das passende Modell für Ihren Vierbeiner finden können.

Was ist ein Panikgeschirr?

Das Panikgeschirr ist kein klassisches Hundegeschirr, wie es viele Hundehalter kennen. Dieses Geschirr sorgt für deutlich mehr Sicherheit, vor allem bei Hunden, die gerne einmal ausbrechen oder aus unterschiedlichen Gründen in Panik geraten.

Ein Panikgeschirr Hund ist mit einem zusätzlichen Bauchgurt ausgestattet. Dieser Bauchgurt fehlt bei einem klassischen Hundegeschirr. Das bedeutet, dass der Hund bei einem Sicherheitsgeschirr, wie es gerne auch genannt wird, nicht nur an seinem Brustkorb gesichert ist, sondern auch im Bereich seiner Taille. Durch diesen zusätzlichen Gurt kann der Hund nicht aus dem Geschirr rutschen. Aus anatomischer Sicht ist es nicht einmal möglich, dass sich der Hund in einem Panikgeschirr von allein befreien kann.

Wie bei allen anderen Hundegeschirren auch ist es wichtig, dass dieses korrekt anliegt und auf die Größe des Hundes angepasst wird. Ist dies der Fall, ist das Panikgeschirr vollkommen ausbruchsicher und bietet nicht nur mehr Sicherheit für den Hund, sondern auch für den Halter. Hinzu kommt noch ein weiterer Vorteil: Zieht der Hund an der Leine, liegt die Belastung gleichmäßig auf dem Brustkorb des Tieres. Dadurch wird die Wirbelsäule des Vierbeiners deutlich weniger belastet.

Folgende Vor- und Nachteile bringt ein Panikgeschirr für den Hund:

Vorteile

  • ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich
  • schont die Wirbelsäule des Hundes
  • ist ausbruchssicher
  • bietet mehr Sicherheit für Hund und Halter
  • individuell einstellbar auf die Größe des Hundes
  • bei einigen Modellen lässt sich der Bauchgurt abnehmen

Nachteile

  • einige Modelle haben zu dünne Gurtbänder
  • nicht alle Modelle haben Reflektoren für die Dunkelheit

Die Vorteile überwiegen in diesem Fall deutlich. Fraglich ist jedoch, wann genau sich Hundehalter für ein Panikgeschirr entscheiden sollten. Grundsätzlich sind diese Geschirre besonders für die Hunde gut geeignet, die eher ängstlich oder auch unsicher sind. Doch auch die Hunde, die es schaffen aus einem normalen Hundegeschirr auszubrechen, können mit einem Panikgeschirr sicherer geführt werden.

Viele Hunde aus dem Ausland und Tierschutz oder Vierbeiner, die nicht artgerecht aufgewachsen sind und ihre neue Umgebung erst einmal kennenlernen müssen, sollten mit einem Panikgeschirr geführt werden. Diese Hunde sind in ihrer neuen Umgebung häufig überfordert. Ein fahrendes Auto oder ein Geräusch, dass der Hund noch nicht kennt, können bereits ein Auslöser für einen Ausbruch sein.

Gerade bei ängstlichen, panischen oder schreckhaften Hunden geht die Sicherheit vor. Eine Flucht des Hundes kann für sehr viele Probleme und Leid sorgen. Nicht nur für den Vierbeiner selbst, sondern auch für den Halter. Aufgrund dessen ist das Tragen eines Panikgeschirrs mehr als sinnvoll und kann genau die Sicherheit bieten, die beide benötigen.

TOP 3 Panikgeschirre für Hunde

Damit Sie das passende Panikgeschirr für Ihren Hund finden, haben wir Ihnen die drei besten herausgesucht.

Hundegeschirr für Welpen

Hundegeschirr, Atmungsaktiv Welpengeschirr mit Gepolsterter Weste, Verstellbare... *
  • 🐕【Kein Ziehen Mehr, Kein Ersticken】Unser nicht ziehendes Hundegeschirr ist speziell mit 1 Metallleinenringen...
  • 🐕【Gepolstertes Atmungsaktives Brustgeschirr Hund】Hundegeschirr besteht aus weichem atmungsaktiv...
  • 🐕【Neue Version - Einfach einzustellen】Dieser brustgeschirr hund hat 2 einfache Schnallen an den Bauchgurten...

Hundewelpen benötigen in der Regel kein Panikgeschirr, sondern ein einfaches, aber dennoch sicheres Geschirr. Dieses Hundegeschirr ist nicht nur atmungsaktiv, sondern gleichzeitig gepolstert, sodass der Welpe es nicht als störend empfindet. Durch die angebrachten Reflektoren ist der Welpe auch in der Dunkelheit gut sichtbar, was natürlich auch die Sicherheit erhöht. Hinzu kommt die zusätzliche Sperrfunktion am Verschluss des Geschirrs sorgt für zusätzliche Sicherheit des Vierbeiners.

Ruffwear Hundegeschirr reflektierend

Angebot
Ruffwear 3055-605s Flagline Geschirr, S, Rot (Red Rock) *
  • Flagline Geschirr
  • Farbe: rot (Red Rock)
  • Artikel-nummer: 3055-605S

Das Ruffwear Hundegeschirr sorgt bei allen Aktivitäten, unter anderem auch beim Wandern und Klettern für Sicherheit. Dieses Geschirr ist vielseitig einstellbar und lässt sich kinderleicht an- und ausziehen. Insgesamt befinden sich drei Leinen-Befestigungspunkte an dem Geschirr, die wie die reflektierenden Bänder noch mehr Schutz und Sicherheit bieten. Das Hundegeschirr wird in verschiedenen Größen und Farben und somit für jede Hunderasse angeboten.

Ergonomisches Hundegeschirr

Angebot
Ergonomisches Hundegeschirr von Ferplast für kleine Hunde ERGOTREKKING SMALL, Sechs... *
  • Hundegeschirr für hohen Komfort, strapazierfähiges Nylon, ergonomische Form mit weicher Polsterung. Leicht...
  • Sechs Verriegelungspunkte mit patentiertem Mikroeinstellsystem. Geeignet für Trekking und Wandertouren, passend...
  • Verteilt die Zugkraft gleichmäßig auf den Brustbereich des Hundes. Das Geschirr ist mit reflektierenden Streifen...

Das ergonomische Hundegeschirr ist für kleine und mittlere Hunde geeignet. Es verfügt über eine weiche Polsterung und ist sogar bei gemeinsamen Wandertouren der ideale Begleiter. Die Größe lässt sich individuell auf den Hund anpassen. Die Zugkraft verteilt sich perfekt auf den Brustbereich. Für deutlich mehr Sicherheit sorgen die reflektierenden Streifen und der Taillengurt.

Fazit: Panikgeschirr für mehr Sicherheit und Wohlbefinden

Ein Panikgeschirr ist bei ängstlichen und unsicheren Hunden bestens geeignet. Dieses bietet nicht nur dem Hund mehr Sicherheit und Wohlbefinden, sondern auch dem Halter. Entspanntes Spazierengehen oder Wandern ist mit einem Panikgeschirr jederzeit möglich, da der Hundehalter sich keine Sorgen machen muss, dass sein Vierbeiner in Panik gerät und plötzlich ausbricht. Eine gute Lösung für beide Seiten.

Bild von Nicooografie auf Pixabay

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

BerufungTier.de -Tierblog
Logo
Shopping cart