Beagle Züchter finden (worauf achten?)

Ein Hund soll neues Familienmitglied werden. Aber welche Rasse passt am besten? Vielleicht soll es ein Beagle sein von einem seriösen Züchter.
Beagle sind Familienhunde, haben aber ihre Eigenheiten. Foto Florin via Twenty20

Wer sich schon um das Problem gekümmert hat, einen passenden Hundenamen zu finden und auch über die Kosten Bescheid weiß, die bei der Hundehaltung auf ihn zukommen werden, hat im nächsten Schritt mit der Auswahl der Hunderasse zu tun.

Ein sehr beliebter Hund ist in Deutschland zum Beispiel der Beagle, wie der entsprechende Beagle Club Deutschland zu beweisen weiß. Wir sehen uns daher nun einmal genauer an, was diese Rasse für seine Familie bereithält und worauf bei der Auswahl eines seriösen Züchters zu achten ist.

Was macht den Beagle charakteristisch aus?

Wenn man einen Beagle adoptieren möchte, sollte man vorher einige Eckdaten über diese Rasse wissen. Der Charakter dieser Hunde kann mit vielen Worten beschrieben werden. In allererster Linie ist er aber zunächst ein Meutehund. Er ist sehr gesellig und anhänglich und mag es überhaupt nicht, allein gelassen zu werden.

Als echter Engländer kann er dann nämlich eingeschnappt reagieren und überrascht den Halter bei seiner Rückkehr mit unschönen Dingen. Der Beagle versteht sich auf langes ausdauerndes Geheul, was ihm auch seinen Namen einbrachte. Denn im Gegensatz zur Rasse selbst stammt der Name des Hundes aus Frankreich und bedeutet so viel wie „Lautmaul“.

Beagle sind zwar pflegeleichte aber dennoch keine bequemen Familienhunde. Sie zerlegen gerne mal den Hausmüll, sind Könige im Ausbrechen und sind manchmal richtige Sturköpfe. Vor allem Rüden in der Pubertät, können sich als äußerst bockig herausstellen und werden versuchen, ihren Kopf durchzusetzen.

Generell brauchen diese Hunde viel Auslauf, viel Aufmerksamkeit und vor allem, viel Verständnis und Erfahrung im Umgang mit dieser Rasse. Als Anfängerhunde sind sie daher eher nicht geeignet. Natürlich bedeutet das nicht, dass dieser Hund sehr viel Liebe in das Leben seines Besitzers bringen wird.

Was sollte man beim Hundekauf bedenken?

Es gibt den Beagle in mehreren Farbkombinationen, die dreifarbig, zweifarbig aber niemals einfarbig sein sollten. Die Farbgebung variiert zwischen Chocolate-tricolour, rot-weiß, orange/weiß, braun-weiß und gelb-weiß. Der männliche Beagle wird bis zu 41 cm hoch und hat ein Gewicht von etwa 11 kg. Bei Weibchen sind es 38 cm Höhe und etwa 10 kg Körpergewicht.

Ein seriöser Züchter sollte all diese Details natürlich kennen und beim Verkauf eines Beagle nennen können.

Der Preis und die Papiere spielen eine wichtige Rolle

Beagle Welpen kosten im Schnitt zwischen 800 und 1000 Euro. Der Welpe sollte gechipt, entwurmt und grundimmunisiert sein. Ein seriöser Züchter kann dazu immer alle Papiere vorlegen und wird beim festgesetzten Preis auch nicht feilschen.

Die Elterntiere

Ein seriöser Hundezüchter wird es zulassen, dass die Elterntiere besichtigt werden. Bei diesem ersten Kennenlernen wird erklärt, was für Stärken und Schwächen die Mutter und der Deckrüde haben.

Alle Züchter von Hunderassen müssen bestimmte Kriterien erfüllen, und diese sind gesetzlich geregelt. Auch die Beagle Zucht bildet da keine Ausnahme. Beim Beagle Deckrüden sind ein paar Voraussetzungen zu erfüllen, die schriftlich nachweisbar sein müssen. Beispielsweise muss er als Deckrüde registriert sein.

Unabhängig von den offiziellen Zuchtvoraussetzungen des VDH, des Verbands für das deutsche Hundewesen, der bestimmte gesundheitliche Kriterien stellt, müssen für die Rasse auch typische Merkmale erfüllt werden.

So dürfen weder genetische noch physische Krankheiten bekannt sein. Im Fall eines solchen Zustands darf nicht gezüchtet werden.

Das Umfeld

Es lohnt sich prinzipiell, einen Blick auf das Umfeld des Welpen zu werfen.

  • Ist die Umgebung des Hundes sauber?
  • Wie riecht es?
  • Sind Anzeichen für Massenzucht zu erkennen?

Ein seriöser Züchter wird dem Käufer neben der Mutter des Welpen alles zeigen, was dieser bezüglich des Hundes sehen möchte.

Man sollte sich diesbezüglich auch nicht zurückhalten und gezielte Fragen stellen. Was uns zum nächsten Punkt bringt.

Das berühmte Frage-Antwort-Spiel

Ein Züchter kennt die Merkmale der Rasse – charakterlich wie auch physisch. Er kann Details nennen, die der Käufer beachten muss, wird beraten und eventuell Tipps im Umgang mit einem Beagle geben.

Es ist nicht tragisch, wenn der Züchter nicht weiß, seit wann Beagles gezüchtet werden, aber die Kernfragen, die diese Rasse betreffen, sollte er dennoch beantworten können.

Dazu gehören elementare Fragen wie zum Beispiel nach dem idealen Futter, dem besten Schlafplatz, wie viel Beschäftigung der Hund braucht, wie es sich um laufende Kosten für Tierärzte verhält, Impf- und Entwurmungszeiträume und was es noch alles Grundlegendes in der Haltung zu beachten gilt.

Wohin kommt der Welpe?

Auch wird der seriöse Züchter selbst gezielte Fragen stellen. Immerhin will er, dass es dem kleinen Fellknäuel in seinem neuen Zuhause gut gehen wird. Für ihn sind Dinge interessant, wie:

  • Wohin wird der Welpe nach dem Kauf gebracht?
  • Wie viel Auslauf wird er bekommen?
  • Ist die Wohnung groß genug?
  • Sind Kinder oder andere Hunde im Haus?

Stellt der Züchter aber keine einzige dieser Fragen, sollte man skeptisch sein. Nur einem unseriösen Züchter ist es egal, was mit seinen Tieren geschieht.

Das Alter und der Zustand der Welpen

Eine große Rolle spielt auch das Alter der Welpen. Welpen sollten im Idealfall wenigstens zehn Wochen alt sein. Selbst wenn die Entwöhnung von der Mutter schon nach acht Wochen erfolgen könnte. Außerdem sollten die Welpen beim Kauf einen robusten und aufgeweckten, neugierigen Eindruck machen.

Zeigen sie oder auch das Muttertier hingegen Angst, eine physische Schwäche oder wirken kränklich, sollte man nicht nur Vorsicht walten lassen, sondern auch direkt den Tierschutz informieren. Das ist nämlich immer ein eindeutiges Warnsignal. Auch dann, wenn sonst alles in Ordnung zu sein scheint.

Bestseller Nr. 1
AWOOF Schnüffelteppich Hund intelligenzspielzeug Schnüffelteppich Hunde Waschbar... *
  • 🐾 Puzzletrainingsmatte - Diese Schnupfmatte ahmt die Nahrungssuche auf Gras und Feldern nach. Verstecken Sie die...
  • 🐾 Slow Feeding Mat - Verhindert Verdauungsprobleme und behebt schlechte Essgewohnheiten. Es regt den...
  • 🐾 Hohe Qualität und 100% ige Sicherheit - Verhindern Sie rote Nasen und Reibung durch...
AngebotBestseller Nr. 2
ACE2ACE Welpenspielzeug Set, Hundespielzeug Kauspielzeug Hundeseil, Spielzeug für... *
  • ❤️️ 【Haustiere Favorit 】 ACE2ACE Hundespielzeug seil kann Hunde helfen, weg von Einsamkeit und Langeweile...
  • ❤️️ 【Exquisite 6-teiliges Hundespielzeug-Set】 Wir haben 6 verschiedene Hundespielzeug vorbereitet,...
  • ❤️️ 【100% Natural Cotton Rope】 Wir verwenden sicheres und umweltfreundliches Baumwollseil als...
AngebotBestseller Nr. 3
KONG – Wild Knots Bear – Mit geknoteten Seilen und weniger Füllung – Für... *
  • Seilknoten im Innern weckt die natürlichen Instinkte von Hunden
  • Kaum Schmutz durch minimale Befüllung
  • Weich und dennoch robust
Bestseller Nr. 4
Hunde Spielzeug, Hergestellt aus Natürlicher Baumwolle Hunde Intelligenz Entwickeln... *
  • ★ 【INDESTRUCTIBLE DOG TOYS】 Spezielle Baumwoll- und Kauspielzeug zur Verschlüsselung, verschiedene Arten von...
  • ★ 【INDESTRUCTIBLE DOG TOYS】 Spezielle Baumwoll- und Kauspielzeug zur Verschlüsselung, verschiedene Arten von...
  • ★ 【BEST COMPANIONSHIP】 Wenn Sie arbeiten oder ausgehen, können Hunde stundenlang auf diesen Hundespielzeug...
AngebotBestseller Nr. 5
Trixie Geier Gustav Hundespielzeug *
  • Mit Stimme
  • Stoff/Plüsch
  • Standard
Bestseller Nr. 6
AWOOF Spielzeug für Hunde, Interaktives Plüsch Hundespielzeug, stabiles... *
  • 4 UNTERSCHIEDLICHE TIERE- Das Quietsch-Hundespielzeug-Set bietet vier liebenswerte Begleiter für Ihren niedlichen...
  • DURCHdachtes Design- Jedes quietschende Plüschspielzeug hat einen eingebauten Quietscher, um die Aufmerksamkeit...
  • SICHER UND KOMFORTABEL- Ungefüllte Plüsch-Hundespielzeuge helfen Hunden, Verschlucken, Erstickungsgefahr und...

Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

BerufungTier.de -Tierblog
Logo
Shopping cart